Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Markt Frontenhausen  |  E-Mail: info@markt-frontenhausen.de  |  Online: http://www.markt-frontenhausen.de

Information

Um die Ziele unserer pädagogischen Arbeit zu erreichen, sind die Eltern unser wichtigster Partner. Informationen erhalten die Eltern an Hand von:

  • Tür u. Angelgespräche
  • Elterngespräche nach Termin
  • Aushänge im Eingangsbereich
  • regelmäßigen Elternbriefen
  • Elternabende
  • Veröffentlichungen in der regionalen Presse

 

Elternsprechstunden

Elternsprechstunden sind jederzeit auf Wunsch der Eltern möglich. Mit Hilfe von Beobachtungsbögen von jedem einzelnen Kind ist es möglich regelmäßige Entwicklungsgespräche (2x im Jahr) zu führen. Termine werden mit den Eltern vereinbart.

 

Elternabende

Während des Kindergartenjahres bieten wir verschiedene Elternabende an:

  • Informationsabende (für Neuanfänger, für Schulanfänger, Elternbeiratswahl)
  • Themenbezogene Elternabende (fachspezifische und aktuell thematisierte EA z.B. Kinder und Fernsehen)
  • Bastelabende (Advent, Ostern, Schultüten)
  • Feste und Feiern nur für Eltern (besinnlicher Adventsabend, Faschingsabend, Elterntreff, gemeinsame Tanzveranstaltungen)

 

Mitwirkungsmöglichkeiten

Eltern können in unserer Kindertagesstätte mitwirken:

  • bei Ausflügen, Wanderungen und Waldtagen als Begleitung
  • bei Festen und Feiern
  • bei Besuchertagen im Kindergartenalltag
  • durch Vorschläge einbringen
  • bei Instandhaltung von Garten u. Spielgeräten
  • durch das Vorstellen von bestimmten Berufen
  • zur praktischen Unterstützung bei Projekten

 

Mitbestimmungsmöglichkeiten

- Im Rahmen des Kindertagesstättengesetzes durch den Elternbeirat

- durch die jährliche Elternbefragung

 

Elternbeirat 2015/2016

 Elternbeirat 2016/2017

Von links: Bürgermeister Dr. Gassner, Kita Leiterin Bärbl Rihatschek, Elternbeiratsvorsitzende Juliane Rau, sowie die Mitglieder Melany Quast, Kathrin Weiß, Doreen Hipp, Sylvia Zajac, Andrea Adamo, Silvia Gleixner, Andrea Lubienieski.

 

 

Der Elternbeirat setzt sich zusammen aus mindestens 9 Mitgliedern. Er wird immer zu Beginn eines Kindergartenjahres gewählt.

 

Ziel des Elternbeirates ist:

  • Bindeglied zwischen Erzieherinnen, Träger und Eltern zu sein
  • Kontakte zwischen den Eltern herzustellen
  • Anregungen und Ideen einzubringen
  • Die Organisation und die tatkräftige Unterstützung bei Festen u. Feiern
  • selbst Aktivitäten und Veranstaltungen zu organisieren
  • die Eltern zum Miteinander zu motivieren.

 

Die Aktivitäten unseres Elternbeirates sind:

  • Glühwein und Lebkuchenverkauf (St. Martin u. Christkindlbesuch)
  • Die Verköstigung bei allen Kindergartenfesten
  • Beschaffung von Tombolapreisen
  • Instandhaltung unseres Gartens
  • Mithilfe beim Organisieren von Elternabenden und verschiedenen Materialien.

drucken nach oben