Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Markt Frontenhausen  |  E-Mail: info@markt-frontenhausen.de  |  Online: http://www.markt-frontenhausen.de

Bekanntmachung zum Vollzug der Wassergesetze; Stau- und Triebwerksanlage Loitersdorfer Mühle

Info

Antrag des Herrn Rudolf Weindl, Oberspechtrain, Angerweg 2, 84180 Loiching, auf Neuerteilung einer Bewilligung für das Ableiten einer zusätzlichen Wassermenge von 2,0 m3/s (Altrecht 1,8 m3/s) gemäß § 9 Abs. 1 Nr. 1 WHG aus der Vils in den Triebwerkskanal zur Stromerzeugung bei der Stau- und Triebwerksanlage Loitersdorfer Mühle und Wiedereinleiten einer Wassermenge von 2,0 m3 aus dem Triebwerkskanal in die Vils, gemäß § 9 Abs. 1 Nr. 4 WHG, für das Aufstauen des Triebwerkskanals bis zu 409,49 m ü.NN und für die Nutzung einer Fallhöhe an der Stau- und Triebwerksanlage Loitersdorfer Mühle von 1,60 m (Altrecht 1,50 m).

 

Antrag auf Errichtung und Betrieb eines Fischabstiegs am Überfallwehr, für das Entnehmen von 109 I/s Wassermenge aus dem Triebwerkskanal, für den Einbau eines neuen Feinrechens, für den Einbau einer Differenzsteuerung beim Rechen und für die Verbesserung der Hebewirkung in der Hebekammer durch Luftabsaugung und Abdichtung der Turbine. Die Anträge wurden mit Bescheid vom 28.02.2017 durch das Landratsamt Dingolfing-Landau bewilligt bzw. genehmigt. Die Bewilligung und gehobene Erlaubnis, sowie die Plangenehmigung liegen in der Zeit von Mo., 20.03.2017 bis einschließlich Mo., 03.04.2017 im Rathaus Frontenhausen, Zi.Nr. 8, während der üblichen Dienstzeiten öffentlich zur Einsicht aus.

 

Es wird darauf hingewiesen, dass mit dem Ende der Auslegungsfrist die Bewilligung und gehobene Erlaubnis gegenüber den Betroffenen als zugestellt gilt.

 

Näheres dürfen Sie der Bekanntmachung und dem Bescheid lt. Anlage entnehmen.

drucken nach oben