Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Markt Frontenhausen  |  E-Mail: info@markt-frontenhausen.de  |  Online: http://www.markt-frontenhausen.de

Bundestagswahl am 24.09.2017 - Wahlhelfer gesucht!

Info

Am 24. September 2017 findet die Bundestagswahl statt und es werden wieder einige Wahlhelfer benötigt. Die Wahlhelfer sind während des Abstimmungszeitraumes entweder vormittags oder nachmittags tätig und werden am Abend für die Auszählung benötigt.

 

Die Inhaberinnen und Inhaber von Wahlämtern erhalten für ihre Tätigkeit ein Erfrischungsgeld. Bei der Bundestagswahl sind für die Vorsitzenden der Wahlvorstände und Wahlausschüsse grundsätzlich jeweils 35 Euro, für die übrigen Mitglieder grundsätzlich jeweils 25 Euro vorgesehen (§ 10 BWO).

 

Zu den freiwilligen Wahlhelfern müssen in der Regel erforderliche zusätzliche Wahlhelfer durch die Marktverwaltung bestellt werden. Dieses Ehrenamt ist eine staatsbürgerliche Pflicht, die nur aus wichtigen Gründen abgelehnt werden kann (vgl. § 9 BWO).

 

Wir bitten daher alle Bürgerinnen und Bürger, die Interesse daran haben, dieses Ehrenamt auszuüben, sich schon jetzt bei Herrn Christian Dittrich aus der Marktverwaltung zu melden.

 

Vielen Dank für Ihre Mitwirkungsbereitschaft zur Bundestagswahl 2017.

drucken nach oben