Online-Formular zum Erstellen eines SEPA-Mandats

SEPA

Was ist ein SEPA Lastschriftmandat?

Das SEPA-Lastschriftmandat ersetzt die bisherige Einzugsermächtigung.

Mit dem Lastschriftmandat wird der Zahlungsempfänger (z. B. Markt Frontenhausen) ermächtigt, Einzüge von dem Konto des Zahlers auszuführen. Gleichzeitig wird die Bank des Zahlers autorisiert, dem Konto des Zahlers den Einzugsbetrag zu belasten. Jede Lastschriftbuchung wird mit einer eindeutigen Mandatsreferenznummer versehen sein.

 

Dieses Mandat kann für alle Forderungen (auch zukünftige) oder für einzelne Forderungen (z. B. Grundsteuer, Gewerbesteuer, Hundesteuer, Kindergarten usw) dem Markt Frontenhausen erteilt werden.

 

Hinweis:

Wir benötigen Ihre persönliche Unterschrift im Original. Bitte senden Sie den Vordruck ausschließlich per Brief/Fax zurück.

 

Nachfolgenden Online Bürgerdienst stellen wir aktuell bezüglich des SEPA-Mandats zur Verfügung

 

 

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Metschulat oder Herr Dechantsreiter gerne zur Verfügung.

drucken nach oben